AltenpflegeheimAltenpflegeheim

Altenpflegeheim

Wohn-und Funktionsbereiche

Unsere Pflegepension befindet sich in herr­licher Lage direkt am Ufer des Dämeritzsees. Sie liegt außerdem verkehrsgünstig in unmit­telbarer Nähe zum ­Bahnhof Erkner. Busverbindungen führen in alle Richtungen der Stadt, z.B. zu den Kliniken Woltersdorf und Rüdersdorf. Zahlreiche Einkaufsmöglich­keiten sind zu Fuß erreichbar.

Im Eingangsbereich des Hauses werden Sie von einer Mitarbeiterin an der Rezeption in Emp­fang genommen, die Ihnen hilft, den von Ihnen gewünschten Gesprächspartner zu finden.

Das Heim verfügt über insgesamt 99 Pflegeplätze.

In vier Wohnbereichen werden unsere Bewohner fachgerecht von geschultem Personal betreut. Ein Leitgedanke aber verbindet alle Pflegeteams – die Förderung der Selbstbestimmung unserer hilfsbedürftigen Senioren.

In unserem Heim finden Menschen im Rentenalter Aufnahme, die vollstationäre Pflege erhalten möchten und bei denen Voraussetzungen hierfür gegeben sind. Alle Leistungsangebote unseres Heimes sind individuell auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt und können so vereinbart werden.

Leistungsangebote

Alle Leistungsangebote sind sowohl den Info­tafeln des Heimes als auch der Broschüre und dem Heimvertrag zu entnehmen. Sie können individuell auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt und vereinbart werden.

Bitte klicken Sie auf eines der Leistungsangebote in blauer Schrift, um dazu Genaueres zu erfahren. 

  • Wohnangebot

    Wohnangebot

    Helle, freundliche Einzelzimmer mit Dusche und Toilette stehen Ihnen zur Verfügung. Behindertengerechte Bäder in jedem Wohn­bereich mit Hubbadewannen und Hebegerä­ ten können nach Wunsch genutzt werden. Die Zimmer sind bedarfsgerecht möbliert und können zusätzlich mit persönlichen Gegenständen vervollständigt werden. Anschlüsse für Telefon und Kabelfernsehen sind vorhanden. In jedem Wohnbereich befinden sich Gemein­ schaftsräume, die vielseitig genutzt werden können. Sei es zur Einnahme von Mahlzeiten oder als zentraler Kommunikationsort, als Fernsehraum oder um in gemütlicher Atmos­ phäre den Gemeinschaftssinn zu pflegen und zu fördern.

  • Pflegeangebot

    Pflegeangebot

    Unser Pflegepersonal orientiert sich stark am Modell der Aktivitäten und Existentiellen Erfahrungen des Lebens (AEDL) der deut­schen Pflegewissenschaftlerin Monika Kroh­winkel. Es bildet die Grundlage für die Be­ziehungsgestaltung zwischen Heimbewoh­nern, deren Angehörigen und dem Pflege­personal. Die Grundpflege unserer Senioren wird individuell für jeden Heimbewohner im Pflegeplan festgelegt, dem die Zuordnung der entsprechenden Pflegestufe vorausging. Auch die Behandlungspflege ist Bestandteil der Leistungen der Pflegekassen und wird von unserem Pflegepersonal ausgeführt. Zur Grundpflege gehören folgende Tätigkeiten.

    Körperpflege:

    • Morgentoilette, Abendtoilette, Duschen, Bäder, Maniküre.
    • Bei der Körperpflege unterstützen wir, soweit Sie es wünschen und Hilfe erforderlich ist.
    • Dabei gilt die ganze Aufmerksamkeit unserer Mitarbeiter, Ihre körperliche Bewegungsfahigkeit zu erhalten.

    Alter und Gebrechlichkeit schließen die schö­nen Dinge des Lebens nicht aus. Wir werden dafür Sorge tragen, dass Ihre lieben Gewohn­heiten wie der Besuch beim Friseur und bei der Kosmetik beibehalten werden können. Bei der Terminvermittlung sind wir gern behilflich.

  • Verpflegungsangebot

    Verpflegungsangebot

    Unsere Küche bietet Ihnen täglich ausgewogene Hausmannskost, abgestimmt nach den Wünschen und Gewohnheiten älterer Menschen. Unseren Bewohnern und Gästen steht ein vielseitiges Spei­sen­ und Getränkeangebot zur Verfügung – abwechslungs­reich, vitaminreich, mit reichlich Obst, Gemüse und anderen Leckereien.

    Fünf Mahlzeiten pro Tag werden gereicht, die nach neuesten ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen zusammenge­stellt und monatlich geplant werden. Kulinarische Höhepunkte bei Veranstaltungen und Festen werden selbstverständlich auch durch unsere Küche gestaltet.

    Ärztlich verordnete Diäten werden in der Planung berücksich­tigt. Die Küchenkommission – die vertrauensvolle Vertretung unserer Bewohner – bringt sich regelmäßig und intensiv in die Speiseplangestaltung mit ein.

  • Betreuungsangebot

    Betreuungsangebot

    Wir vermitteln für Sie ärztliche Betreuung, rehabilitierende Betreuung und sind in der Lage, eine Reihe von therapeutischen Maß­ nahmen in Ihren Pflegeplan aufzunehmen, um verloren gegangene Ressourcen zurück zu gewinnen. Die individuelle Planung und Dokumentation der Ergebnisse werden durch unsere Abteilung „Beschäftigungstherapie“ gesichert.

    AEDL­Training, Gedächtnistraining, Musik­therapie, Seniorengymnastik, Mobilisation und vieles mehr sind Inhalte unserer thera­peutischen Angebote, wobei biografische und individuelle Aspekte besonders berück­sichtigt werden. Unser Snoezelenzentrum nimmt in diesem Zusammenhang eine herausragende Stellung ein.

    Besonders wichtig ist uns die fachkundige Betreuung Demenzkranker Bewohner. Nach einem wohngruppenähnlichen Kon­zept und unter fachlicher Regie von Ergo­therapeuten führen unsere Bewohner ein selbstbestimmtes Leben. Weglauftendenzen bei Desorientiertheit wird vorgebeugt. Kontinenztraining unter guter Kontrolle wird ebenfalls durchgeführt.

    Die Einbindung der Angehörigen bei der Erreichung der vereinbarten individuellen Betreuungsziele wird von all unseren Mit­arbeitern angestrebt.

  • Hauswirtschaftliches Angebot

    Hauswirtschaftliches Angebot

    Grundgedanke unseres Hauses ist es, das Wohlbefinden unserer Senioren durch Ord­nung und Sauberkeit in allen Bereichen des Hauses zu unterstützen. Sowohl die Wohn­bereiche als auch sanitäre Anlagen, Clubräu­me, Funktionsräume, Flure und Treppenauf­­­gänge befinden sich in einem hygienisch einwandfreien Zustand und unterliegen einer täglichen Reinigung nach Plan.

    Zum hauswirtschaftlichen Angebot gehört auch unser Wäschedienst. Bettwäsche, Tischwäsche und Handtücher bekommen Sie regelmäßig und bedarfs­gerecht zur Verfügung gestellt. Auch für Ihre private Kleidung bieten wir innerhalb des Hauses die Möglichkeit, diese waschen und bügeln zu lassen.

    Lediglich die Wäschekennzeichnung ist in diesem Fall notwendig und kann ebenfalls gern von uns übernommen werden.

  • Angebote zur Entspannung

    Angebote zur Entspannung

    Unser Heimleben ist geprägt von Lebensfreude und Frohsinn, ganz nach den Neigungen und Möglichkeiten unserer Senioren. Diese Lebensfreude zu unterstützen und zu erhalten ist unser Bestreben.

    Ein wöchentlich neu erstellter Plan für Beschäftigungsangebote gibt Einblick in eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Das Seniorencafé, das am Donnerstag, Samstag, Sonntag und an allen Feiertagen geöffnet ist, bietet unseren Bewohnern, Angehörigen und Gästen gute Kommunikationsmöglichkeiten und wirkt dem Gefühl der Abgeschiedenheit entgegen.

    Unser Heim liegt direkt am wunderschönen Dämeritzsee. Es ist umgeben von einer gepflegten Parkanlage, die zu Spazier­ gängen einlädt. Dank zahlreicher Sitzmöglichkeiten bietet sie unseren Bewohnern außerdem viel Ruhe und Entspannung.

  • Angebote zum Einkauf

    Angebote zum Einkauf

    Eine kleine Verkaufsstelle im Cafeteriabereich bietet Lebens­mittel, Getränke und Dinge des täglichen Bedarfs an.

    Mehrfach im Jahr werden Verkaufsbasare organisiert, um den Bewohnern die Möglichkeit zu geben, Textilien, Hausschuhe, Schuhe, Geschenkartikel und Kosmetik sowie anderes ohne viel Aufwand und möglichst preisgünstig zu erwerben.

Angehörigenarbeit

Eine wichtige Aufgabe stellt für uns die Zu­sammenarbeit mit Angehörigen, Betreuern und Freunden unserer Bewohner dar. Sie werden auf Wunsch in die Pflege und Be­ treuung integriert.

Eine angenehme, freundliche Atmosphäre sowie eine professionelle Beratung sind dabei in unserer Einrichtung selbstverständlich.

Wir stehen den Angehörigen beratend und unterstützend zur Seite:

  • Sprechstunde und Beratungsgespräche sind nach Absprache jederzeit möglich.
  • Aktuelle Informationen erhalten die An- gehörigen durch unsere Heimzeitung.
  • Bei Bedarf werden Hilfestellung im Umgang mit Behörden und Ämtern angeboten.
  • Jährlich findet ein Angehörigenabend statt. Sie sind uns in der Einrichtung jederzeit will­ kommen.

Sterbebegleitung

Die Menschen, die wir im Leben betreuen, begleiten wir auch im Sterben. Unsere Bewohner bleiben bis zum Ende in ihrer gewohnten Umgebung und werden von uns intensiv betreut.

Wir berücksichtigen die religiösen Bedürfnisse und unterstüt­zen Angehörige und Freunde unserer Bewohner.

Dienstleistung Haustechnik

Die Bedürfnisse unserer Bewohner haben absolute Priorität. Das Ziel unseres Haustechnikers ist es daher, ihre Wünsche nach bestem Wissen und im Rahmen seiner Möglichkeiten auszuführen. Das Eigentum der Heimbewohner wird scho­nend und auf das pfleglichste behandelt.

Wir garantieren für eine ständige Instandhaltung, Wartung, Kontrolle und Pflege des Hauses, aller Anlagen sowie der Ausstattung und Gerätschaften. Die Außenanlagen werden regelmäßig nach Bedarf und Jahreszeit gepflegt.

Unser Haustechniker arbeitet eng mit allen Abteilungen des Hauses zusammen, damit für jeden einzelnen Bewohner eine optimale Versorgung gewährleistet ist. Er ist ebenso Anlauf­stelle für Wartungsfirmen, Fremdfirmen und Kooperations­partner. Bei Ein­-und Auszug unserer Heimbewohner ist er selbstverständlich behilflich

Personelle Ausstattung und Organisation des Pflegebereiches

Unsere Mitarbeiter arbeiten verantwortlich, kooperativ und vertrauensvoll zusammen, um den ihnen anvertrauten Heimbewohnern jederzeit mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Das Pflegepersonal wird anhand eines speziell erstellten Fortbildungsplans regelmäßig weiterqualifiziert. So gewährleisten wir eine Versorgung der ge­ samten Einrichtung nach fachlich anerkannten und geforderten Standards.

Entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen sind mindestens 50 Prozent unserer Beschäftigten in Pflege und Betreuung examinierte Fachkräfte.

Qualitätsmanagement

Wir achten auf ein strenges Qualitätsmanagement­-System. Es ist an den Vorgaben von EFQM (European Foundation of Quality Management) orientiert und wird von uns ständig weiterentwickelt. Die Koordination der Aufgaben erfolgt durch eine interne Qualitätsbeauftragte.

Kosten

Hier finden Sie die aktuelle Übersicht zu den Pflegekosten im Altenpflegeheim am Dämeritzsee. Um das Dokument zu öffnen, klicken Sie hier: 

Heimkostenberechnung Altenpflegeheim Dämeritzsee 01.02.2020 bis 31.01.2021