Sozialstationen im Landkreis Oder-SpreeSozialstationen im Landkreis Oder-Spree

Sozialstationen im Landkreis Oder-Spree

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.

Ein Zuhause bietet Sicherheit und Geborgenheit und in den eigenen vier Wänden fühlt sich jeder wohl. Daher möchten viele Menschen Ihre gewohnte Umgebung nicht aufgeben.

Wir unterstützen Sie in Ihrer pflegerischen Versorgung durch kompetente Beratung und menschliche Zuwendung. Wenn die eigenen Kräfte nicht mehr ausreichen, helfen unsere Mitarbeiter beim Waschen, Anziehen, Putzen und Mahlzeiten verabreichen. Gerne gehen sie mit auch mir Ihnen spazieren und einkaufen. Nach Absprache mit Ihrem Arzt kümmern wir uns um Ihre Medikamente.

Was leisten die Sozialstationen?

SGB XI

  • Grundpflege und Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Entlastungsleistungen nach § 45 SGB XI
  • Pflegeberatung bei Geldleistung
  • Vermittlung von Therapien, Hilfsmitteln, Hausnotruf und Essen auf Rädern

SGB V

  • Medikamente vorbereiten und verabreichen
  • Injektionen s.c und I.m
  • Blutdruck-Blutzuckermessung
  • Wundversorgung
  • Dekubitusbehandlung
  • Kompressionsstümpfe an-und ausziehen
  • Kompressionsverbände
  • Versorgung von Stomata, PEG und suprapubischen Kathetern
  • Katheterwechsel, Blasenspülung
  • Absaugen der oberen Luftwege
  • Inhalation