Selbsthilfe-Zentrale Eisenhüttenstadt/BeeskowSelbsthilfe-Zentrale Eisenhüttenstadt/Beeskow

Selbsthilfe-Zentrale

Die Selbsthilfezentrale ist eine gemeinnützige, professionelle, themen- und indikations-übergreifende Beratungseinrichtung zur Förderung der Selbsthilfe und des ehrenamtlichen Engagements.

Sie ist ein Ort der Kommunikation, des Austauschs und Begegnung für Menschen mit gesundheitlichen, seelischen oder sozialen Problemen in Eisenhüttenstadt, Beeskow und Umgebung.

Wir wollen Menschen dazu motivieren, soziale Kontakte zu schließen, in denen sie durch ein Miteinander, durch Geben und Nehmen und durch Aktivitäten ihr körperliches, seelisches und soziales Wohlbefinden, im Sinne umfassender Gesundheit, steigern können.

Was leistet die Zentrale?

Vorrangig versuchen wir, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Dazu vermitteln wir in bestehende Selbsthilfegruppe und/oder zu anderen Einrichtungen und Angeboten des Sozial- und Gesundheitssystems.

Bestehende Gruppen unterstützen wir bei ihrer und fördern die Neugründung von Gruppen.

Die Intelligente Vernetzung der Selbsthilfe mit anderen sozialen und gesundheitlichen Diensten und Einrichtungen ist ein wichtiges Anliegen.

Die SHZ strebt in ihrer Arbeit danach, die Kooperation zwischen den Akteuren der Selbsthilfe und den professionellen Berufsgruppen in der sozialen und gesundheitlichen Versorgung zu fördern, zu pflegen und weiterzuentwickeln. Darum stehen die Kontakte zu Krankenhäusern, Ärzten und Therapeuten an erster Stelle, analog zu kommunalen sozialen und gesundheitlichen Diensten und zu Akteuren der Gesundheitsförderung.

Wo kann ich mich beraten lassen?

  • Selbsthilfe-Zentrale Eisenhüttenstadt

    Adresse

    Kastanienhof 3
    15890 Eisenhüttenstadt

    Kontakt

    Telefon: 03364 7342666

    E-Mail: shz(at)online.de

    Sprechzeiten

    Montag: 10:00 bis 11:30 Uhr  und  13:00 bis 16:00 Uhr

    Mittwoch: 13:00 bis 16:00 Uhr

    Donnerstag: 10:00 bis 11:30 Uhr und 13:00 bis 17:30 Uhr

    Oder nach Vereinbarung!

  • Selbsthilfe-Kontaktstelle Beeskow

    Adresse

    Berliner Straße 16
    15848 Beeskow

    Kontakt

    Telefon: 03366 23028

    Sprechzeiten

    Dienstag: 10:00 bis 17:00 Uhr

    Freitag: 9:00 bis 12:00 Uhr

    Oder nach Vereinbarung!

Die Gruppenstunden finden unabhängig von den Sprechzeiten statt.

In Eisenhüttenstadt hat jede Gruppe ihren Schlüssel und kann die Treffen autonom durchführen. In Beeskow haben nur der Schwerhörigenverein und die Gruppe „Leben ohne Alkohol“ einen Schlüssel. Die anderen Gruppen werden von einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin begleitet.

Die Termine werden monatlich in einem Plan erfasst und veröffentlicht.

Die meisten Gruppen treffen sich in den Kontaktstellen, sonst ist der Ort des Treffens im Plan vermerkt.

Für die Teilnehmer der Gruppen gibt es keine Altersbeschränkung.

Was kostet eine Teilnahme?

Pro Treffen und Teilnehmer wird 1,- € an „Stuhlgeld“ erhoben.