schuldnerberatung-header.jpg Foto: Michel Eram / DRK
SchuldnerberatungBeratung für Menschen mit Schulden

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Beratungsangebote
  3. Schuldnerberatung

Schuldnerberatung

Die DRK-Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen beraten Schuldner und helfen ihnen, einen Weg aus den Schulden zu erarbeiten.

Ansprechpartner

Frau Stephanie Bachmayer

Telefon: 03366 15209-12

Rouanetstraße 10, 15848 Beeskow

Was leistet die Beratung?

Wir beraten und begleiten Menschen mit finanziellen Problemen und finden mit Ihnen gemeinsam bedarfsgerechte Lösungen.

Egal, ob es sich um eine Kontopfändung, Gerichtsvollzieher, Miet- und Stromschulden oder um eine Aufstellung des Haushaltsplanes handelt, bei uns finden Sie kompetente Unterstützung. Wir stellen Ihnen Pfändungsschutz Bescheinigungen für Ihr Konto aus und helfen Ihnen bei der Beantragung eines Darlehens beim Jobcenter.

Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren, denn alle Ihre Sorgen werden vertraulich behandelt.

 

  • Die Beratungsstellen besprechen gemeinsam mit dem Schuldner Lösungsmöglichkeiten
  • analysieren gemeinsam die finanzielle Situation
  • besprechen mögliche Einsparmöglichkeiten und Verhaltsänderungen
  • stellen einen Haushaltsplan zur sinnvollen Einteilung des zur Verfügung stehenden Haushaltsgeldes auf
  • besprechen einen möglichen Schutz bei Lohn- und Kontopfändungen oder vor drohenden Zwangsvollstreckungen
  • vermitteln zwischen Schuldnern und Gläubigern und vereinbaren realistische Ratenzahlungen
  • beraten über Schuldenschutzverfahren und über die Möglichkeit des Verbraucherinsolvenzverfahrens

Was kostet die Beratung?

Unsere Hilfe ist kostenlos und für jeden Bürger zugänglich.

Wann ist die Beratungsstelle geöffnet?

Unsere Beratungsstelle ist von Montag bis Donnerstag zwischen 09:00 und 16:00 Uhr geöffnet.

Per Telefon sind wir täglich unter folgender Nummer zu erreichen: 03366 15209-12

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.