Großelterndienst1.jpg Jule-Sophie Hermann
GroßelterndienstGroßelterndienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinder, Jugend und Familie
  3. Großelterndienst

Großelterndienst

Wie zum Beispiel auch der DRK-Großelterndienst. Dieser bietet Senioren die Möglichkeit, sogenannte Wunschgroßeltern für junge Familien zu werden, die ihre leiblichen Großeltern vermissen. Dieses Projekt feierte vergangenen Freitag seinen zehnten Geburtstag. Seit Bestehen des Großelterndienstes haben sich über fünfzig Wunschgroßeltern an dem Projekt beteiligt. Einige von ihnen betreuen eine Familie sehr intensiv, andere wiederum kümmern sich um mehrere Familien gleichzeitig. Wie viel Zeit sie investieren, das entscheiden die ehrenamtlichen Senioren selbst. 

Eltern lieben ihre Kinder und möchten

  • ihnen neue Lebenswelten mit tollen Großeltern eröffnen
  • sie gut betreut wissen, auch wenn sie selbst mal nicht da sein können
  • weitere zuverlässige Bezugspersonen in ihre Leben holen
  • ganz viel Geduld, Zeit und Zuwendung für Ihre Lieblinge ermöglichen?


Wir vermitteln lebenserfahrene Menschen aus der Nähe, die Ihre Kinder lieben werden - ob  als gelegentlichen Betreuung der Kleinen oder als vertrauensvolle Begleitung auf ihrem Weg ins Leben.

Ehrenamtlich als Wunschgroßeltern

Sie haben viel Lebenserfahrung und etwas Zeit? Sie würden so gerne mal wieder

  • mit einem Kind Hand in Hand durch Erkner spazieren
  • sich die Welt aus Kindersicht erklären lassen
  • verstehen, warum ein Smartphone so toll sein soll
  • mit einem kleinen Jungen die Eisenbahn aus dem Keller holen
  • mit einem echten Profi Lego spielen, schaukeln, hüpfen, Bilderbücher ansehen
  • im Gras liegen und Käfer beobachten
  • stürmisch begrüßt werden, wann immer sie kommen?

Wir vermitteln Ihnen die passende Familie in Ihrer Nähe. Sie sind immer herzlich willkommen - ob zur gelegentlichen Betreuung der Kleinen oder als vertrauensvolle Begleitung auf ihrem Weg ins Leben.