Jule-Sophie Hermann
Jule-Sophie Hermann
Jule-Sophie Hermann
Jule-Sophie Hermann

Willkommen beim
DRK-Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Wieland Kinz von kinderfuesse.com misst in der DRK-Kita Bummi in Gielsdorf die Füße von Katharina. Die Erzieherinnen Karina Pruskil (mit Ben) und Sabrina Janik (von links) schauen zu.
Wieland Kinz von kinderfuesse.com misst in der DRK-Kita Bummi in Gielsdorf die Füße von Katharina. Die Erzieherinnen Karina Pruskil (mit Ben) und Sabrina Janik (von links) schauen zu.
· Netzwerk Gesunde Kinder
Vernetzungstreffen im Familienzentrum Flügelschlag in Bad Saarow: Die Regionalkoordinatorinnen des Netzwerkes Gesunde Kinder Oder-Spree, Jacqueline Trenner (links) und Anja Keß (Mitte), mit Babylotsin Eileen Czicha vom Diakonischen Werk Oderland-Spree
Vernetzungstreffen im Familienzentrum Flügelschlag in Bad Saarow: Die Regionalkoordinatorinnen des Netzwerkes Gesunde Kinder Oder-Spree, Jacqueline Trenner (links) und Anja Keß (Mitte), mit Babylotsin Eileen Czicha vom Diakonischen Werk Oderland-Spree
· Netzwerk Gesunde Kinder
Ulrike Schneeweiß, Nadine Burbas, Jana Hapke mit Hündin Cilli und Caroline Ott (v. l.)
Ulrike Schneeweiß, Nadine Burbas, Jana Hapke mit Hündin Cilli und Caroline Ott (v. l.)
· MEDI-MOBIL
Marc Peschke
Marc Peschke
· Nachruf
· Lebenszentrum
· Schulsanitätsdienst
Wieland Kinz von kinderfuesse.com misst in der DRK-Kita Bummi in Gielsdorf die Füße von Katharina. Die Erzieherinnen Karina Pruskil (mit Ben) und Sabrina Janik (von links) schauen zu.
Wieland Kinz von kinderfuesse.com misst in der DRK-Kita Bummi in Gielsdorf die Füße von Katharina. Die Erzieherinnen Karina Pruskil (mit Ben) und Sabrina Janik (von links) schauen zu.
· Netzwerk Gesunde Kinder
Vernetzungstreffen im Familienzentrum Flügelschlag in Bad Saarow: Die Regionalkoordinatorinnen des Netzwerkes Gesunde Kinder Oder-Spree, Jacqueline Trenner (links) und Anja Keß (Mitte), mit Babylotsin Eileen Czicha vom Diakonischen Werk Oderland-Spree
Vernetzungstreffen im Familienzentrum Flügelschlag in Bad Saarow: Die Regionalkoordinatorinnen des Netzwerkes Gesunde Kinder Oder-Spree, Jacqueline Trenner (links) und Anja Keß (Mitte), mit Babylotsin Eileen Czicha vom Diakonischen Werk Oderland-Spree
· Netzwerk Gesunde Kinder
Ulrike Schneeweiß, Nadine Burbas, Jana Hapke mit Hündin Cilli und Caroline Ott (v. l.)
Ulrike Schneeweiß, Nadine Burbas, Jana Hapke mit Hündin Cilli und Caroline Ott (v. l.)
· MEDI-MOBIL
Marc Peschke
Marc Peschke
· Nachruf
· Lebenszentrum
· Schulsanitätsdienst

Unsere Geschäftsstellen

Hauptgeschäftsstelle Fürstenwalde
  • Dr.-Wilhelm-Külz-Straße 37-38
    15517 Fürstenwalde

    Telefon: 03361 5967-0
    Telefax: 03361 7694970

Geschäftsstelle Beeskow
  • Rouanetstraße 10
    15848 Beeskow

    Telefon: 03366 15209-0

Geschäftsstelle Eisenhüttenstadt
  • Bergstraße 16
    15890 Eisenhüttenstadt

    Telefon: 03364 413110

Geschäftsstelle Erkner
  • Seestraße 38
    15537 Erkner

Geschäftsstelle Frankfurt (Oder)
  • Briesener Straße 1
    15230 Frankfurt (Oder)

    Telefon: 0335 401363424

Geschäftsstelle Oranienburg
  • Berliner Straße 104
    16515 Oranienburg

    Telefon: 03301 20096-0

Geschäftsstelle Strausberg
  • Prötzeler Chaussee 4a
    15344 Strausberg

    Telefon: 03341 22926

 

Das DRK betreut über 100.000 Kinder zwischen zwei Monaten und 14 Jahren in Tagesstätten und Horten.

Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Möglichkeiten, sich mit dem Deutschen Roten Kreuz zu engagieren.

Das DRK betreut über 100.000 Kinder zwischen zwei Monaten und 14 Jahren in Tagesstätten und Horten.

Erfahren Sie mehr über die vielfältigen Möglichkeiten, sich mit dem Deutschen Roten Kreuz zu engagieren.

Das DRK bietet Ihnen mit dem Hausnotruf Sicherheit und Geborgenheit in Ihren eigenen vier Wänden - rund um die Uhr.

In unseren Erste-Hilfe-Kursen lernen Sie, wie Sie sich im Notfall richtig verhalten und Leben retten können.

Das DRK bietet Ihnen mit dem Hausnotruf Sicherheit und Geborgenheit in Ihren eigenen vier Wänden - rund um die Uhr.

In unseren Erste-Hilfe-Kursen lernen Sie, wie Sie sich im Notfall richtig verhalten und Leben retten können.