helferportraits--header.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Mitwirken
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse

Werden Sie Teil unseres Teams

Das Deutsche Rote Kreuz ist die größte humanitäre Organisation der Welt. Seit über 150 Jahren leisten unsere Mitarbeitenden den Dienst am Menschen. Der DRK Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V. ist einer der größten Kreisverbände Brandenburgs und mit mehr als 20 Kindertageseinrichtungen im Osten von Brandenburg vertreten.

Um im Zeichen der Menschlichkeit weiterhin Großes zu bewegen brauchen wir Sie!

Praxisanleiter/innen im DRK-Altenpflegeheim Fürstenwalde in Vollzeit

Stellenbeschreibung

Sie sind Praxisanleiterin und möchten gerne die zukünftigen Pflegefachfrauen und -männer auf ihrem Weg begleiten?

Wir bewerben uns bei Ihnen!

Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Wirkungsort und neuen Herausforderungen sind, dann schauen Sie doch bei uns vorbei.

Wir suchen derzeit ein bis zwei weitere PraxisanleiterInnen, die mit uns in jedem Jahrgang etwa zwei Auszubildende als Pflegefachfrauen und -männer auf ihrem Weg begleiten. Perspektivisch wollen wir auch FachpflegehelferInnen selbst ausbilden.

Die Auszubildenden unserer Kooperationspartner, die bei uns ihren stationären Altenpflegeeinsatz absolvieren, erhalten bei uns dieselbe Wertschätzung und Begleitung wie unsere eigenen Auszubildenden.

In unserem Altenpflegeheim in der Frankfurter Str. 25 passen ein familiäres Miteinander und die persönliche Entwicklung eines jeden Einzelnen unter ein Dach.

Wir bieten Ihnen:

  • Faire Dienstpläne mit „Wunschfrei“ und angepasst an Ihre persönlichen Bedürfnisse im Zwei- oder Drei-Schichtsystem
  • Bei uns müssen Sie keine geplanten kurzen Wechsel oder Teildienste machen, Sie arbeiten meistens vier bis sechs Tage am Stück und haben dann im Schnitt zwei Tage frei
  • Nach den Nachtdiensten haben Sie einen Ausschlaftag und zwei freie Tage
  • Wir führen regelmäßige Jahresgespräche, um Wünsche, Entwicklungen und Verbesserungsvorschläge der einzelnen Mitarbeiter zu erfahren und gemeinsam zu bearbeiten
  • Sie bekommen regelmäßige Fortbildungen im Haus angeboten, auch unabhängig von notwendigen Pflichtthemen
  • Individuelle Fachweiterbildungen bieten wir Ihnen gerne nach persönlicher Eignung und Interesse an, z.B. gerontopsychiatrische Fachkraft, Palliativ Care, Wundmanagement, Medizinprodukterecht, Qualitätsmanagement, Praxisanleitung
  • Die individuelle Einarbeitung erfolgt durch unsere Praxisanleiterin und unsere erfahrenen Mitarbeiter
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung

Was macht uns besonders?

  • Regelmäßige Team- und Hausevents (z.B. Weihnachtsfeier, Sommerfest, Teamtage, Mitarbeiterfrühstück)
  • Feste Teams, die neue Kollegen willkommen heißen und sich füreinander einsetzen
  • Bei uns passiert alles aus eigener Hand, dadurch haben wir Einfluss auf die Qualität aller Bereiche (Küche, Service, Hauswirtschaft, Pflege, Betreuung, Haustechnik, Rezeption)
  • Wir sind lehr- und lernorientiert und bilden stets 3 - 4 Auszubildende aus (auch berufsbegleitend), wir setzen regelmäßig Praktikanten und FSJler ein
  • Wir haben enge und kurze Kommunikationswege geschaffen, u.a. sind die Türen der Leitungen stets offen, qualitätsbeauftragte Pflegehelfer unterstützen die Wohngruppenleitungen als Fürsprecher ihrer Teams, es finden interdisziplinäre Fallbesprechungen statt usw.
  • Unsere Führungskräfte erhalten ein regelmäßiges Training, um mit den verschiedenen Herausforderungen in ihren Teams gut und qualifiziert umgehen zu können

Nach Ihrer abgeschlossenen Ausbildung zum Alten- bzw. Gesundheits- und Kranken- oder Kinderkrankenpfleger (jeweils w/m/d) haben Sie bereits eigene Erfahrungen in der Pflege erworben, sodass Sie bereits Ihr Organisationsgeschick und Ihre fachlichen Fähigkeiten austesten konnten;

Sie haben bereits eine Weiterbildung zur Praxisanleitung in der Pflege absolviert und möchten Ihr Wissen in die Praxis umsetzen; Mit Ihrer Empathie und Freude an der Arbeit mit älteren Menschen schaffen Sie eine hervorragende Basis, um gemeinsam das Beste für unsere Bewohner und Ihr Team zu erreichen.

Bei uns ist der Spruch: „Einer für alle, alle für einen“ keine leere Floskel.

Sie wollen sich mit eigenen Augen von Ihren neuen Kollegen und Kolleginnen ein Bild machen, dann vereinbaren Sie am besten gleich ein persönliches Gespräch mit Fr. Annegret Kersten unter: 03361 371 292. Oder schicken uns Ihre Unterlagen an: annegret.kersten@drk-mohs.de oder per Post an:

DRK-Altenpflegeheim
Frankfurter Str. 25
15517 Fürstenwalde/ Spree

Kontakt

Arbeitgeber
DRK-Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V:
Ort
Fürstenwalde
Ansprechpartner:
DRK-Altenpflegeheim
Frankfurter Str. 25
15517 Fürstenwalde/ Spree
E-Mail:
annegret.kersten@drk-mohs.de
Veröffentlicht am:
17.06.2021

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben