StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Mitwirken
  2. Stellenbörse
  3. Stellenbörse

Willkommen auf der Stellenbörse des DRK-Kreisverbandes Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.

Das Deutsche Rote Kreuz ist die größte humanitäre Organisation der Welt. Seit über 150 Jahren leisten unsere Mitarbeitenden den Dienst am Menschen. Der DRK Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V. ist einer der größten Kreisverbände Brandenburgs und mit mehr als 20 Kindertageseinrichtungen im Osten von Brandenburg vertreten.

Um im Zeichen der Menschlichkeit weiterhin Großes zu bewegen brauchen wir Sie!

Sozialpädagogen (m/w/d) für die Suchtberatung mit Schwerpunkt: Beratung und Prävention

Stellenbeschreibung

Für den Standort Hennigsdorf wird zum 01.01.2021 eine 30 Stunden/Woche mit der Option für spätere Vollzeitbeschäftigung ein Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (w/m/d) gesucht.

Die DRK Sucht- und Drogenberatung leistet in Kooperation mit der Caritas die ambulante Grundversorgung in der Suchtkrankenhilfe im Landkreis Oberhavel. Sie betreut an den Standorten Hennigsdorf, Oranienburg und Gransee Jugendliche und Erwachsene im Bereich der illegalen Drogen.

Qualifiziert und motiviert – Ihr Profil als Sozialpädagoge/Sozialarbeiter

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder Sozialpädagogik oder gleichwertig
  • Berufserfahrung in der Beratungsarbeit und Suchthilfe ist wünschenswert
  • ausgeprägte Sozialkompetenz, Selbständigkeit, Teamorientierung und interkulturelle Kompetenz

Verantwortungsvoll und vielseitig – Ihr Aufgabenfeld

  • wertschätzende und motivierende Kommunikation auf Augenhöhe
  • Suchtbezogene Informationsvermittlung
  • ressourcenorientierte Beratungsarbeit und Vermittlung in weiterführende Behandlungsformen
  • Krisenintervention
  • Entwickeln von Fähigkeiten zum verantwortungsvollen und selbstbestimmten Umgang mit Suchtmitteln
  • Vernetzung etablieren
  • Präventionsarbeit; Sucht-Prävention an Schulen, Ausbildungseinrichtungen im Gebiet OHV

Unsere Anforderungen:

  • Sie haben Vorerfahrungen im Bereich der Suchthilfe und / oder Präventionsarbeit
  • Sie haben ein Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen
  • Sie können im Team arbeiten und gleichzeitig selbstständig Angebote umsetzen.
  • Sie besitzen die Bereitschaft gelegentlich Termine in den Abendstunden wahrzunehmen (z.B. Elternabende)
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und selbstkritischen Reflexion
  • Bereitschaft zur Fort und Weiterbildung

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem erfahrenen, engagierten multiprofessionellen Team
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Vergütung nach DRK Tarif
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Stelle ist zunächst befristet mit Option der Weiterbeschäftigung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 20.11.2020 an die untenstehende Adresse oder Email. 

Kontakt

Arbeitgeber
DRK Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e. V.
Ort
Hennigsdorf
Ansprechpartner:
Frau Martina Milde
DRK-Geschäftsstelle Oranienburg
Berliner Str. 104
E-Mail:
martina.milde@drk-mohs.de
Veröffentlicht am:
06.10.2020

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben